Ergebnis vom Juli-Contest

Anbei die Ergebnisübersicht über 10 Bänder:

Ergebn-07-2016-final

Die Platzierungen auf den SHF -Bändern ab 13 cm lassen sich durchaus sehen. Und beim Zwischenstand des Contest-Pokals sind wir – obwohl wir im März nicht mit dabei waren – jetzt deutlich von Platz 26. auf den 15. Platz vorgerückt.

Und einige Bilder vom eingesetzten Equipment. Wegen starken Windböen am Samstag wurde nur 1  x 17 element Yagi für 2m neben einer 2 x 8 Element Yagi Gruppe aufgebaut:

1 x 17 element 2mYagi

Andy baute seinen 2m Transverter aus HA und als Nachsetzer einen Kennwood TS-590 auf und machte fast Einmannbetrieb auf 2m.

Andy beim Aubau2mTRX

Auf 70 cm kam ein K3 mit Kuhne Transverter MKU 432H mit 2 x 23 Element-Yagi zum Einsatz. Hier ein Bild vom Aufbau der 70 cm Yagi.

Aufbau 70 cm Ant

Markus bestritt den Betrieb auf 70 cm am Samstag und Drago am Sonntag.

Gerd, DJ5AP und Markus, DJ7PM bauten die SHF und EHF- Antennen auf.

Gerd beim Ant.-Aufbau

Hier die SHF-Antennen bis 24 GHz:

Ant. von 23 cm -1,2 cm

Vielen Dank an Gerd für den Betrieb am Samstag auf allen SHF-Bändern.

Trotz der wenigen Operator hat es wieder Spass gemacht. Allerdings mussten wir leider am Sonntag vormittag den Betrieb einige Zeit unterbrechen, weil der Bauer die Wiese mähte. Dazu musste das Stromkabel entfernt und 2 Antennengruppen für 2m ab und wieder aufgebaut werden. Das war leider nicht zu ändern, auch wenn wir etliche Punbkte dadurch verloren haben.

 

Advertisements

One Response to Ergebnis vom Juli-Contest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: